Xing greift Linkedin an

Sehr geil auch der Blog Comment:

With the headline: “Start networking, not just linkin”, we’re making a clear differentiation between active networking Vs. passive networking. Our members are a buzzing, lively lot.  Take a look at Comscore Reports (hurray for Comscore!), which shows that the time spent on XING per user averages at over 20 minutes – which is pretty good – if we do say so ourselves!
We’d love to see more Brits on the site – so get a move on!

der ganze Blogpost:
http://blog.xing.com/2008/09/start-networkin.html

Advertisements

2 Antworten

  1. Die Headline kommt aber auch gut auf den Punkt, gefällt mir.

    Wichtig ist, dass XING die eignen Stärken herausstellt.

    LinkedIn finde ich bisher ziemlich umständlich. Die Möglichkeiten, selbst aktiv Kontakte zu knüpfen, finde ich nicht sehr überzeugend.

    Die große Mitgliederzahl ist das Einzige, was XING zu fürchten hat, XING bietet einfach mehr.

    Auf dem anderen Plakat im Blog bei XING wird allerdings mit „6 Million are already doing it!“ geworben – aus meiner Sicht der falsche Ansatz, denn dem kann die Konkurrenz ja locker was gegenüberstellen.

  2. Da gehe ich voll konform mit dir 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: