Idee für eine eigene Community?

Es gibt einige Lösungen wie man eine eigene Community erstellen kann. Zum einen könnte man das ganze selber programmieren aber oft fehlt es an der Zeit oder den Skills dazu. Eine andere möglichkeit wäre einen Auftrag an eine Agentur zu geben, das ist dann aber meist nicht ganz billig. Dann gibt es weiterhin die Möglichkeit Software  zu installieren die im Internet frei verfügbar ist. Hier hat man oft das Problem das man nicht eigentümer ist der Software und ungewollte Werbung einblenden muss. Ja und dann gibt es noch sogenannte White-Label Lösungen.
Eine davon ist Social Synapse welche mit einem Preis von 159 € in der Grund Version zu buche schlägt. Weitere Module können je nach Bedarf hinzugekauft werden. Aber erstmal zum System, welch vorraus setzungen hat das System
– Mindestens PHP 4.3.0 oder neuer
– Safe Mode OFF
– Eine MySQL Datenbank (Version 4.1 oder neuer)
– GD 2.0 Unterstützung (u.a. für die optionale Generierung von Thumbnails)
– Ihr Webspace oder Server sollte .htaccess Daten verarbeiten und mod_rewrite unterstützen (SEO freundliche URLs)

Also fast jeder Webspace kommt dafür in Frage. Allerdings sollte man bedenken wenn die Community wächst muss auch die Performace des Servers stimmen.

Also kommen wir zu den Modulen für Social Synapse welche pro Stück etwa 19 -29 Euro kosten:
Blog
Gruppen
Alben
Events
Twitter
Kleinanzeigen
Chat
Umfragen
Musik

dazu wird nochmals für 29 € ein installatons Service geboten. Wer sich alle Funktionen mal ansehen möchte kann mal auf der Funktionenseite vorbei schauen. Weiterhin befindet sich ein App-Store im Aufbau bei den man neue extras erwerben kann. Ich finde vorallem das iPhone App sehr cool 😉

Wem das ganze zu teuer ist kann sich am Gewinnspiel versuchen. Hier kann man über einen Blogbeitrag über Social synapse eine Version inklusive aller PlugIns gewinnen. Wer nicht soviel glück hat kann auch als Vertriebspartner bei Social Synapse aktiv werden hier bekommt man Pro verkauften Lizenz 25 € verdienen.

Eine weitere Verdienstmöglichkeit ist sich als Devolper zu registrieren wobei die Apps die man entwickelt über den AppStore verkauft werden und man da seinen Anteil einstreichen kann.

Tja sollte ich gewinnen werde ich euch dann mal erzählen welchen Eindruck ich von Social Synapse habe.

Advertisements